Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Arkanoid

Arkanoid
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
81 kb
Compability:

 

Download




Arkanoid ist ein sehr altes Spiel, aber ein richtiger Klassiker. Sogar heutzutage wissen die meisten noch, worum es in diesem Spiel geht: Zerstöre alle Ziegelsteine. Diese einfache Idee ist für viele Spiele, die danach entstanden sind, ein roter Faden. Es entstanden nicht nur viele Klone dieses Spiels, sondern auch neuzeitliche Spiele wie Quake oder Unreal folgen dem Prinzip: Zerstöre alle Feinde, um in den nächsten Level zu kommen.  

Das Spiel hat eine Storyline und wenn ihr den letzten Level erreicht, werdet ihr einem richtigen „Endgegner“ begegnen, den ihr besiegen müsst. Aber die Story an sich ist nicht wichtig für das Spiel. In jedem Level müsst ihr auf gleiche Weise vorgehen, zerstört alles, was ihr seht und sorgt dafür, dass der Ball nicht aus dem Sichtfeld verschwindet. Aber wer braucht schon eine gute Story bei einem Spiel wie diesem?  

Wie bei den meisten Puzzle-Spielen ist die Grafik nicht wirklich ausschlaggebend, aber so wie sie in Arkanoid gemacht ist, verdient sie einige Beachtung. Alle Level sind sehr farbig und haben ihren eigenen Stil. Es gibt kleine Elemente die ihr treffen könnt, um Punkte zu bekommen und sogar diese unterscheiden sich von Level zu Level. Es sind gerade diese kleinen Details, die beweisen, daß Taito ein Spiel mit Kopf und Fuß gemacht haben.

Aber das allerwichtigste in diesem Spiel ist sein brillantes Gameplay! Es ist sehr einfach zu erlernen, da alles was ihr tun müsst, daraus besteht, den Ball auf eurem Brett landen zu lassen, so dass er wieder abprallt. Wenn ihr erst mal ein richtiger Profi darin geworden seid, könnt ihr verschiedene Taktiken ausprobieren und volle Kontrolle über den Ball bekommen. Im Grunde ist es das, was ihr wirklich benötigt, um das Spiel zu meistern. Um euch dabei zu helfen gibt es verschiedene Powerups (siehe Extras) die das Überleben einfacher gestalten. Das hält die Spielbarkeit immer weit oben. Einfach das perfekte Spiel, um beim Arbeiten Pause zu machen.  

Ein weiterer exzellenter Part des Spiels sind die unterschiedlichen Levelgestaltungen. Die erste Stufe ist ein echter Klassiker, viele Leute werden sich sofort daran erinnern, wenn sie sie sehen. Aber danach verändern sich die Level stetig und bilden oft interessante Steinmosaike.

Wahrscheinlich klingt es so weit wie ein wunderbares Spiel, aber bevor ich zu meiner Zusammenfassung komme gibt es zwei Dinge zu erwähnen, die äußerst frustrierend sind. Erstens ist die Schwierigkeitsstufe des Spieles extrem hoch, was noch durch die Tatsache verstärkt wird, dass es keine Möglichkeit zum Abspeichern gibt. Ihr bekommt anfangs drei Leben und wenn ihr alle verliert, müsst ihr ganz von vorne neu beginnen. Für die meisten Spieler wird das zu schwierig und frustrierend sein, da es nahezu unmöglich ist, das Ende des Spiels zu erreichen.  

Das zweite Manko ist die 3. Stufe. Sie ist viel zu schwierig, um so früh im Spiel vorzukommen. Ihr werdet meistens die 3. Stufe mit allen Leben erreichen, um sie dann alle einfach zu verlieren, weil dieser Abschnitt zu kompliziert zu lösen ist. Diese Stufe hätte am Ende des Spiels kommen müssen, da wo sie hingehört, da diese extrem schwierige Formation nur etwas für sehr geübte Arkanoidspieler ist.

Ihr habt wahrscheinlich schon bemerkt, daß ich dem Spiel nur 4 von 5 Punkten gegeben habe, und das wegen seinen zwei Schwachstellen. Wenn die dritte Stufe normal wäre, hätte ich mit 5 benotet, da der Rest des Spieles einfach großartig ist.

Benutzt DOSBox mit verringerten CPU-Zyklen, um dieses Spiel ordentlich spielen zu können, da es ansonsten zu schnell läuft.


advertisment

Reviewed by: wormpaul / Screenshots by: wormpaul / Uploaded by: wormpaul / Translated by: Strobe / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Sport
Theme:
Futuristisch,
perspective:
Erste Person,
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
CGA-only,
 
genre:
Rätsel
Theme:
perspective:
Vogelperspektive,
 
genre:
Rätsel
Theme:
perspective:
Isometrisch,
 
genre:
Action
Theme:
Arkade, Fliegerei,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade, Futuristisch,
perspective:
 
genre:
Sport
Theme:
Arkade,
perspective:


Your Ad Here