Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download D-Day - The Beginning of the End

D-Day - The Beginning of the End
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
1046 kb
Compability:

 

Download




 

D-Day: The Beginning of the End ist ein historisch basiertes Strategiespiel, in dem der Spieler die Möglichkeit hat entweder die Alliierten oder die Achsenmächten zum Sieg zu führen. Hauptsächlich spielt man schon vorgebende Kampagnen die in der Mitte des Jahres 1944 beginnen und dann wird die Zeitperiode von der Invasion der Normandie bis hin zum Fall Berlins abgedeckt. Man wählt eine Armee, die man steuern möchte aus und trifft danach all Entscheidungen in Abstimmung mit den Siegbedienungen, z.B. wie das Einnehmen einer bestimmten Stadt oder eine bestimmte Schlacht zu gewinnen.

Es existieren zwei Spiel-Modi, die sich untereinander ergänzen und einen guten Gesamteindruck über den Anfang des Endes des zweiten Weltkrieges geben. Der erste Spielmodus ist ein rundenbasiertes Kampagnen-Level-Spiel, in dem Ihr Eure Armee über West-Europa manövriert um wichtige Stellen zu besetzen und an Stärke zu gewinnen. Steht eine Schlacht an, wechselt das Spiel in einen kleineren Modus und fokussiert sich auf den eigentlichen Kampf.

In meinen Augen ist dies ein komplexes, innovatives und stark unterschätztes Spiel und richtet sich an bestimmte Spieler wie mich, die es vorziehen Strategien und Taktiken über einen längeren Zeitraum aufzubauen und volle Kontrolle über das Schlachtfeld haben möchten. Ich sage das, weil ich glaube, dass nicht jeder Spieler unbedingt Spaß daran hat stundenlang unzählige Einheiten umherzuschieben (in beiden Modi). Geduld und viel Zeit sind der Preis um das Spiel zu bestehen aber wie ich schon sagte, gibt es solche Spieler die damit kein Problem sondern viel Spaß haben. Nichtsdestotrotz ist dieses Spiel für ein SSI Titel von 1994 sehr vielschichtig und tiefgründig angelegt.

Die Grafik des Spiels ist wahrlich kein Wunder und sticht auch nicht sonderlich hervor, zeigt aber dennoch alles was man sehen muss in einer ansehnlichen Art und Weise. Ich meine, wenn Ihr das Spiel mal antestet, werdet ihr SEHEN, dass es ein Militär-Spiel ist.

Der Sound. Ich habe ihn nie gehört. Das Spiel hat zwar Sounddateien, die man auch in Winamp abspielen kann aber ich habe es nie geschafft, die Musik während des Spiels zum Laufen zu kriegen. Wenn es Euch interessiert findet Ihr Sounds von Waffenfeuer, Explosionen, Motorengeräuschen und ähnliches. Ich habe dieses Spiel einmal auf einem 15 Jahre alten PC und einmal auf meinem 5 Jahre alten PC gespielt. Auf dem letzteren wurde der Sound natürlich nicht abgespielt aber was definitiv genervt hat, war die Tatsache, dass der ältere PC die Sounds ebenso nicht abspielen konnte. Also könnte man abschließend sagen, dass das Spiel weder Sound noch Musik hat.

Eines der Hauptfeatures im Spiel ist die Möglichkeit fast alles zu modifizieren. Das bedeutet zweierlei. Erstens; wenn Ihr ein Spiel startet - alle Startpositionen werden zufällig generiert - könnt Ihr die Siegbedingungen ändern oder die Führungspersönlichkeiten, verschiedenene Nachschubbedingungen oder die KI und vieles mehr. Was die Sache noch besser macht, ist der Fakt, dass Ihr dies auch noch während des laufenden Spiels anpassen könnt! Zweitens, bevor Ihr ein Spiel startet, könnt Ihr Euch entscheiden ob Ihr lieber ein vorgefertigtes Szenario auswählen oder es doch lieber mit einer Start-Armee auf Gut glück versuchen wollt. Ihr könnt Divisionen beider Seiten auf jedes beliebige Quadrat auf der Karte verschieben oder eine weitere Division hinzufügen oder abziehen. Im Prinzip könnt Ihr auf dem Kriegsschauplatz Gott spielen. Nicht zu vergessen, dass Ihr ein beliebiges Startdatum auswählen könnt. Für Spieler, die genug Zeit und Geduld mitbringen bedeuten diese Möglichkeiten, dass sie das Schlachtfeld ihrer Träume kreieren können. Allerdings gibt es einige Einschränkungen was die maximale Truppenstärke (ca. 350), die Bewaffnung und die Truppeneigenschaften angeht aber mit den oben beschriebenen Möglichkeiten hat man ein enorm mächtiges Werkzeug zur Manipulation in der Hand.

Wie ich oben schon erwähnt habe, sollte jeder, der dass Spiel zu Ende spielen will wissen, dass er oder sie jede Menge Zeit und Geduld mitbringen muss. Aber wenn Ihr nichts dagegen und Zeit zum modifizieren habt, dann klickt Euch durch und plant Eure Feldzüge. Ihr solltet es mal ausprobieren.


advertisment

Reviewed by: Anonymous / Screenshots by: Anonymous / Uploaded by: Anonymous / Translated by: BostonGeorge / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here