Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Steel Panthers

Steel Panthers
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
14613 kb
Compability:

 

Download






Der Zweite Weltkrieg…vom Einfall der deutschen Wehrmacht in Polen, bis zur Eroberung von Berlin durch die alliierten und sowjetischen Streitkräfte. Hier bekommt ihr die Gelegenheit, in die Zeit zurück zu reisen und die bedeutendsten Schlachten des ganzen Krieges neu zu erleben. Nicht in französischen Gräben oder den Ruinen von Leningrad, sondern bequem von eurer Wohnung aus.  

In den Grundeinstellungen könnt ihr wählen, ob ihr die Schlachten im Pazifik oder die in Europa bestreiten wollt. Ihr habt des weiteren die faszinierende Möglichkeit, auf beiden Seiten des Konfliktes zu Kämpfen, und wenn ihr herausfinden wollt, wie sich die damaligen Ereignisse hätten wenden können, ist das eine gute Möglichkeit. Somit ergibt sich eine neue Dimension des wiederholten Durchspielens, denn je nach dem, auf welcher Seite ihr steht, werden die Missionen und Streitkräfte sich anders verhalten. An dieser Stelle wollen wir auch auf weitere Pluspunkte des Spiels eingehen: die Detailtreue der Armeen. Vor jeder Mission habt ihr eine bestimmte Anzahl an Punkten, mit denen ihr Einheiten kaufen könnt. Diese umfassen Fußsoldaten, bewaffnete Kavallerie, Scharfschützen und Maschinisten, bis hin zu gepanzerten Lastwagen, Panzer, Versorgungsflugzeugen und Seekampfeinheiten.  

Jede Einheit hat ihre speziellen Vor- und Nachteile, und diese miteinander zu kombinieren ist der Schlüssel zum Erfolg. Mit einem Gewehr auf Panzer zu schießen ist äußerst ineffektiv, aber ein Gebiet zu verminen, durch das die gegnerischen Panzer durchfahren, oder sie mit Mörserfeuer einzudecken, wirkt. Auch sind Panzer sehr behäbig und können durch Artilleriebeschuss ausgeschaltet werden. Alle Werte zur Panzerung und Angriffsstärke der Einheiten werden in beim Einkauf angegeben. Und aus der Sicht eines Laien sind alle Daten recht genau beschrieben.  

Was das Gameplay angeht, handelt es sich hier um ein rundenbasierendes Strategiespiel, das zusätzlich einen wichtigen, aber oft vernachlässigten Aspekt integriert: wenn ihr einen Luftangriff oder ein Möserbombardement einsetzen wollt, müsst ihr vorausplanen. Die Einheiten, mit denen ihr zuschlagen wollt, benötigen erst einige Runden Vorlauf, um sie bereit zu machen, daher müsst ihr die nächsten möglichen Schritte des Gegners berücksichtigen. Entweder so, oder ihr bombt einfach die halbe Karte weg, bevor eure Truppen in Reichweite des Gegners sind…

Ein Nachteil des Spiels ist die steile Lernkurve. Es bietet eine Menge taktischer Befehle und militärischer Begriffe, die euch anfangs vielleicht einige Probleme bereiten. Aber wenn ihr diese Schwierigkeit überwunden habt, werdet ihr dem Spiel nur eine Bewertung zusprechen können: ein wahrer Klassiker!

Unter DOSbox hatte ich einige Probleme mit dem Sound, aber im reinen Dosmodus hat es einwandfrei funktioniert.


advertisment

Reviewed by: Red Diablo / Screenshots by: Red Diablo / Uploaded by: Red Diablo / Translated by: Strobe / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here