Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download DarkSpyre

DarkSpyre
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
393 kb
Compability:

 

Download




Rollenspiele sind meine Favoriten seit meinen frühen Tagen mit Ultima und Wizardy auf dem Apple IIe über Rogue und Telenguard auf dem TRS-80 bis zu Neverwinter Nights und Oblivion auf dem PC. Darum nahm ich mir auch die Zeit, um DarkSpyre auszuprobieren.  

Leider hat sich das nicht ausgezahlt. Ich verbrauchte durch ein witzloses Labyrinth wandernd über eine Stunde, um euch einen gerechten Bericht schreiben zu können. Ich bin mir sicher, dass DarkSpyre sehr willkommen war, als Videospiele noch nicht so reichlich verfügbar waren wie heute.

Es ist eine Schnellstartoption vorhanden, ihr könnt aber auch die überlangen Materialien lesen und euren Charakter, inklusive Fertigkeitspunkten, daraufhin generieren.

Es gibt ein komplettes Inventarsystem und ihr könnt durch Ziehen und Fallenlassen Waffen, Rüstung, Amulette, Zauberbücher, Tränke usw. nach Gutdünken platzieren und einsetzen. Das Spiel beinhaltet Verzauberungen, Trankherstellung, Schlüssel, Wurfmesser und mehr.  

Da DarkSpyre Echtzeit ist, werden sich die Gegner bewegen und euch angreifen, auch wenn ihr nichts macht. Geht sicher, dass ihr bei einer Pause auch das Spiel pausiert. Die Grafik ist nicht mehr als zweckmäßig, die Audioeffekte funktionieren und die Musik, die während des Kampfes spielt, ist akzeptabel.

Wenn ihr einen Spruch gelernt und in euer Zauberbuch eingetragen habt, müsst ihr ihn zur Anwendung laut lesen. Um Tränke zu bereiten, müsst ihr ein leeres Fläschchen in der einen und einen Grundstoff in der anderen Hand haben. Tränke können getrunken oder geworfen werden, was je nach ihrer Wirkung mehr oder weniger zu empfehlen ist. Wenn ihr vergiftet werdet, müsst ihr euch heilen!

Nun komme ich zum schlechten Teil. Ihr könnt nur da speichern, wo ihr eine magische Rune findet, was einfach nicht im Verhältnis dazu steht, wie einfach ihr sterben könnt.

Der Anteil des Labyrinths, den ihr auf einmal einsehen könnt, ist ziemlich begrenzt, was es sehr schwer macht, den richtigen Weg zu finden. Es kann aber sein, dass euch die Schriftrolle, die versteckte Dinge sichtbar machen kann, weiterhilft, nur war ich nicht stark genug, um sie anzuwenden.

DarkSpyre ist eines Blickes wert, besonders wenn ihr es schafft, die Speicherfunktion und die begrenzte Sicht zu händeln.

 

Die Steuerung ist, wie folgt:
Pfeiltasten (auch die diagonalen des Nummernfelds) für die Bewegung
Eingabe zur Betätigung von Schaltern
"T" - Gegenstände aufnehmen
"P" - Pause
"R" - Laden
"-" - Vergrößern des Inventarschirms
"+" - Vergrößern des Spielschirms


advertisment

Reviewed by: Taskmaster / Screenshots by: Taskmaster / Uploaded by: Taskmaster / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Rollenspiele
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Simulationen
Theme:
perspective:
 
genre:
Brettspiele
Theme:
perspective:


Your Ad Here