Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Heart of China

Heart of China
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
6900 kb
Compability:

 

Download






Heart of China spielt vor dem malerischen Hintergrund Asiens der 30er Jahre und zieht den Spieler in ein atemberaubendes Abenteuer. In der Rolle von Jake „Lucky“ Masters, einem erfolglosen Fliegerass des Ersten Weltkrieges, der jetzt versucht, sein Geld mit einem kleinen Tourismusunternehmen zu verdienen, wirst du in eine Rettungsmission nach Kate Lomax, der Tochter eines ruchlosen Großgrundbesitzers, hineingezogen. Kate wurde von Li Deng, einem örtlichen Kriegsfürsten, gekidnappt, der sie für seine „Sammlung“ haben will. Da ihr Vater sämtliche Schuldscheine deiner Firma aufgekauft hat, dir aber eine Belohnung von 200.000 Dollar für die Rückkehr seiner Tochter verspricht, bleibt dir nichts anderes übrig, als seinen Auftrag anzunehmen. Leider hat das Ganze noch eine weitere Schattenseite: Lomax wird jeden Tag 20.000 Dollar von dieser Summe abziehen. Du hast also keine Zeit zu verlieren, um Kate aus Li Dengs Fängen zu befreien und sie zu ihrem Vater zurück zu bringen.

Auf deiner Reise freundest du dich mit dem Ninja Chi und mit Kate an, die mit dir reisen und später auch gesteuert werden dürfen. Dies ist wichtig, weil manche Rätsel nur in Teamwork gelöst werden können. Einer der Hauptaspekte des Spiels ist dabei sein nicht linearer Ablauf. Es gibt in der Geschichte verschiedene Handlungszweige und viele Rätsel können auf unterschiedliche Art und Weise gelöst werden. Das Spiel hat sogar mehrere Endsequenzen. Die Rätsel selbst sind dabei recht typisch. Du musst verschiedene Objekte sammeln und diese miteinander kombinieren, um deine Probleme lösen zu können. Ein weiterer interessanter Aspekt des Spiels ist, dass du diese Gegenstände außerdem zwischen den einzelnen Charakteren hin und her geben kannst, was von Bedeutung ist, da jeder Charakter andere Fähigkeiten besitzt. Die Dialoge können sich manchmal als recht kompliziert erweisen, da Lucky ein echtes Großmaul sein kann, und du deine Antworten daher mit Bedacht wählen solltest.

Die Steuerung ist recht leicht, da das Spiel ein Point und Click Interface besitzt, dass zu Beginn zwar etwas ungewöhnlich anmutet, sich mit etwas Erfahrung aber als sehr komfortabel erweist. In der unteren rechten Ecke siehst du dein Inventar, das mit einem Bild des aktiven Charakters erweitert werden kann, sodass es möglich ist, ihm Dinge in die Hand zu geben usw. Es gibt allerdings eine Aktion, mit der ich zunächst ein paar Probleme hatte: Lucky kann mit seiner .45 Magnum schießen. Dazu gibt man ihm die Pistole im Inventar in die Hand und hält dann die rechte Maustaste, um zu zielen. Die Taste zum Feuern ist die Leertaste.

Die Hintergrundgrafiken des Spiels sind wunderschön gezeichnet. Manchmal kann man den Eindruck bekommen, in einem echten Kunstwerk zu stehen. Diese werden mit digitalisierten Charakteren und einigen Animationen kombiniert. Insgesamt eine wirklich schöne Komposition verschiedener grafischer Elemente, die für ein Spiel dieses Alters eine seltene Erscheinung darstellt, obwohl ein paar Grafiken nach über 15 Jahren etwas angestaubt wirken. Der Sound ist sehr atmosphärisch und unterstreicht die Handlung gut. Effekte werden gelegentlich dazu verwandt, die spannenderen Situationen noch zu verstärken. Man kann zwischen den üblichen Soundkarten auswählen, die alle gut von DOSBox emuliert werden.

Heart of China wurde 1991 von Dynamix veröffentlicht, einer Tochterfirma von Sierra, die für gewöhnlich die actionorientierten Spiele des Unternehmens entwickelte. Daher bekommt man auch ein paar nette Actionsequenzen geboten, die aber auch übersprungen werden können. Eine gute Lösung für alle Hardcore-Abenteurer unter uns. Das Spiel enthält aber auch einige Sierra-typische Elemente. Man sollte also oft speichern … Nichts desto Trotz ist Heart of China eines der ganz großen Abenteuer in der Spielewelt und gehört in die Sammlung jedes Adventure-Fans!


advertisment

Reviewed by: Chris / Screenshots by: Chris / Uploaded by: Chris / Translated by: Chris / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Historisch,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Verbrechen,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll,
perspective:
Dritte Person,
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll,
perspective:
Dritte Person,


Your Ad Here