Romance of The Three Kingdoms III - Dragon of Destiny



China, gegen Ende des 2. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der Han Dynastie hat ein Chaos ungeahnten Ausmaßes heraufbeschworen und China zerfällt in viele kleine Teile. Der ambitionierte Kriegsherr Cao Cao will China wieder vereinigen, aber das wollen auch andere… Nun, was soll man auch erwarten? Ich meine, wer hätte nicht gern ganz China für sich alleine? Jeder, oder?  

Zu Beginn des Spiels wählt ihr aus, ob ihr unter historisch genauen oder zufälligen Umständen spielen wollt und legt die zeitliche Periode für eure Partie fest. Dann geht es los.

Als Herrscher habt ihr eine Menge Freiheiten. Ihr könnt die Situationen in eurer Städten verbessern, Truppen befehligen, Waffen bauen und nach nützlichen Untertanen suchen…einfach gesagt, ihr habt einiges zu tun. Das meiste wird von anderen übernommen, also müsst ihr dazu die richtigen Leute auswählen, die sich darum kümmern. Berater sind auch wichtig, da sie bestimmte Entscheidungen, die diese Vorgänge betreffen, leichter treffen können.

Ein kleines Detail, das mir besonders gefällt, ist die Diplomatie. Wenn ihr jemanden zu Verhandlungen schickt, habt ihr einen Überblick, wie diese vorangehen – es ist wie ein kurzer Dialog. Ich weiß…das ist nichts herausragendes, aber solche Details gefallen mir bei Spielen immer.

Eure Untergebenen sind ein wichtiger Teil des Spiels. Ihr könnt nie genug fähige Beamte haben. Ihr könnt sie auszeichnen (z.B. in dem ihr ihnen Gegenstände gebt. die ihre Stärke erhöhen) um euch ihre Loyalität zu sichern, könnt ihre berufliche Stellung ändern (einen militärischen Offizier zu einem Ziviloffizier machen, usw…) oder sie feuern. Wo wir gerade dabei sind, ihr müsst (wie jeder gute Herrscher) auch ein Auge auf das einfache Volk haben. Ihr könnt euch ihre Hörigkeit durch Bestech…ähhm, Geschenke sichern (indem ihr kostenloses Essen verteilt), ansonsten könnten sie zu dem Schluss kommen, dass ihr nicht gerade der Herrscher seid, den sie bevorzugen und anstatt für euch zu arbeiten einfach rebellieren. Ihr habt auch die Möglichkeit, Soldaten anzuwerben, anstatt sie zu ernennen.  

Auch das Militär ist wichtig, da es sehr effizient arbeitet. Selbst eine kleine, aber gut trainierte Elite-Einheit kann eure Stadt erfolgreich gegen eine große Armee verteidigen, wenn diese aus ungeübten Bauern besteht. Ihr könnt eure Soldaten mit Armbrüsten, Pferden usw. ausrüsten.
Desweiteren ist das interessante Kampfsystem ein Pluspunkt des Spiels, das so mehr oder weniger in alle Spielen von KOEI integriert ist. Es ist schwierig zu erklären, aber einfach zu verstehen.

Das beste an dem ganzen ist jedoch, dass, obwohl das Spiel realistisch gestaltet ist, ist es trotzdem nicht allzu kompliziert, und das ist meiner Ansicht nach seine Hauptstärke. Mir ist nur ein Nachteil aufgefallen und das ist die KI, die manchmal ein wenig dämlich reagiert…aber damit kann man leben.  

Also, wie gut ist dieses Spiel?
Es ist exzellent! Ein echter Klassiker, sehr ausgewogen und man kann es immer wieder spielen. Es hat eine Note zwischen 4 und 5 verdient.


Reviewed by: Dream Download Romance of The Three Kingdoms III - Dragon of Destiny | Abandonia

Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Romance of The Three Kingdoms III - Dragon of Destiny


User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Verwalterisch,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here