Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Great Escape, The

Great Escape, The
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
32 kb
Compability:

 

Download






Wenn ihr den Film Gesprengte Ketten kennt und er euch gefällt, sollte euch The Great Escape viel Spaß bereiten.

Wie die meisten DOS-Oldtimer hat es eine einfache Geschichte. Ihr seid ein Pilot der britischen Royal Airforce, der ihm Zweiten Weltkrieg von den Deutschen gefangen und im Stalag III inhaftiert wird. Wie es eurem Charakter entspricht, wollt ihr natürlich fliehen.

Es gibt viele Räume und Areale, in denen ihr Objekte sammeln und Rätsel lösen müsst. Die Puzzle sind sehr logisch - zum Beispiel Schaufel nehmen, Tunnel graben. Desweiteren müsst ihr die Wachrouten und die toten Winkel der Wachtürme gut kennen. Wenn ihr von einem Wachmann dort erwischt werdet, wo ihr nicht sein solltet, werdet ihr in Einzelhaft oder den Kühler gesteckt, was euch demoralisiert und eure Effektivität herabsetzt. Auch das Fernbleiben vom morgendlichen Anwesenheitsappell oder vom Frühstück wird bestraft. Um zu gewinnen, müsst ihr alle Inventargegenstände zum Bau eines Tunnels benutzen und euch dann durch den Zaun schneiden.

Da dieses Spiel 1986 veröffentlicht wurde, kann man von der Grafik nicht mehr erwarten als ihr auf den Screenshots seht. Dafür laufen die Animationen wirklich gut. Beim Sound werdet ihr mit den üblichen Signal- und Pieptönen bedient. Gesteuert wird über das Numpad - Bewegung - und die Leertaste - "Schießen".

Alles in allem gebe ich diesem Spiel VIER Punkte. Handlung und Grafik sind befriedigend, werden euch aber durch die Kürze nicht lange erfreuen. Die Steuerung ist auch ein wenig frustrierend. Daumen hoch für die Animationen.

In DOSBox die Geschwindigkeit per Strg+F11 nach Vorliebe verringern. Falls ihr zu weit gegangen sein solltet, könnt ihr sie aber mit Strg+F12 auch wieder erhöhen.


advertisment

Reviewed by: Indignus IV / Screenshots by: Indignus IV / Uploaded by: Indignus IV / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
Plattform,
 
genre:
Action
Theme:
Schußwaffen, Stealth,
perspective:


Your Ad Here