Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Fish!

Fish!
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
777 kb
Compability:

 

Download






1983 schlossen sich in England Anita Sinclair, Ken Gordon und Hugh Steers zusammen, um die Firma Magnetic Scrolls zu formen. Sie wollten Textabenteuer gestalten, die zu dieser Zeit mehr und mehr für die "8/16 Bit"-Plattformen nachgefragt wurden. Als englische Firma hatte sie von Anfang an Vorteile auf dem britischen Markt. Jeder, der mehr über Magnetic Scrolls erfahren möchte, kann mit Leichtigkeit Quellen im Internet finden, also sollten wir langsam anfangen, über das zu präsentierende Spiel zu sprechen.  

Fish! war eines der letzten "traditionellen" Spiele. Die ersten grafischen Ziel&Klick-Abenteuer tauchten auf und klassische Textabenteuer verloren an Popularität. Hier bekommt ihr eine surrealistische Handlung geboten, da zum Beispiel der Hauptcharakter ein Fisch ist - aber nicht irgendeiner, sondern einer der besten Agenten einer hochgeheimen Regierungsorganisation, von der noch nie jemand etwas gehört hat. Mit ihrer Hilfe kann er durch eine "Verzerrung" einen "Wirt" übernehmen.

Wozu gibt es eine solche Organisation? Alles im bekannten und wahrscheinlich auch im unbekannten Universum, vom realen Leben bis zur puren Fantasie, hat zwei Seiten - eine "gute" und eine "schlechte", die immer irgendwas Böses anstellt. Hier sind es die Sieben Tödlichen Flossen, die planen, das Meeresleben auszulöschen. Als Belohnung für die Verhinderung dieser Untat verlangt unser Held nicht mehr als einen verdienten Urlaub in seinem kleinen Fischglas.

Die Grafiken verstärken die Atmosphäre, auch wenn sie ziemlich starr sind. Sie sind sehr farbenfroh, da sie zu Zeiten vierfarbiger CGA 16 Farben benutzten. Ton habe ich keinen wahrgenommen. Der Parser kann längere Sätze erfassen, hat jedoch ein nicht allzu großes Vokabular, was einer der Gründe für uns war, eine Komplettlösung beizulegen. Diese sollte wie immer nur in Notfällen eingesetzt werden.  

Alles in allem ist Fish! ein Muss für alle wahren Abenteurer. Die, die Ziel&Klick-Spiele vorziehen oder einfach zu faul zum Tippen sind, sollten ihre Finger davon lassen.


advertisment

Reviewed by: Shrek / Screenshots by: Shrek / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Verbrechen,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy,
perspective:
Erste Person,
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here