Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Twilight Zone, The

Twilight Zone, The
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
604 kb
Compability:

 

Download






Text-Adventures: als die Computerspiele in den Kinderschuhen steckten, bin ich mit ihnen groß geworden. Ich spielte Dutzend um Dutzend Text-Adventures – ich löste sie, schrieb eine schicke Komplettlösung und verkauft sie für einen Dollar pro Kopie – daher habe ich eine gute Idee davon, was man mindestens von einem Spiel dieses Genres erwarten kann.  

The Twilight Zone versucht aus dem Erfolg der Fernsehserie Kapital zu schlagen; man muss sich aber wirklich dort draußen befinden, um dieses Spiel zu mögen. Lasst mich von vorneherein klar stellen, dass ich kein Handbuch zu diesem Spiel und es auch nur für eine halbe Stunde getestet habe, bevor ich aus lauter Frust aufgab. Man darf hier nicht an die Rätsel denken, sondern an die Qualität des Spiels. Lasst die Tatsache, dass es sich hier um ein Text-Adventure handelt, beiseite (was 90% von euch sowieso vom weiterlesen abhält) und zieht diese Fehler in Betracht.  

Die Präsentation ist lausig, und bei einem Text-Adventure ist sie eins von wenigen Dingen die zählen. Wenn dein Spiel darauf basiert, dass der Spieler stapelweise Text lesen muss, solltest du bestrebt sein ihn lesbar zu machen. The Twilight Zone (TZ) schafft nicht einmal das. Die Beschreibungen der Orte sind in unordentlichem Fließtext geschrieben, ohne einen einzigen Freiraum um das Lesen zu erleichtern. Die Antworten des Spiels werden einfach in den Text gehämmert, wiederum ohne Freiräume.  

Eigenschaften, die man normalerweise sogar von den ältesten Text-Adventures erwartet, sind Abkürzungen wie „I“ für Inventory, „L“ für Look usw. Einige sind glücklicherweise vorhanden. Man kann „N, S, E, W“ verwenden, was für meinen Geschmack aber zu wenig ist. Außerdem wurde „Get All“ implementiert.

In der Regel sind Zwei-Wort-Parser einigermaßen ausreichend, da so der begrenzte Wortschatz einfacher gehandhabt werden kann. TZ macht sich auch hier nicht sehr gut. Wiederum erwartete ich, dass „I“ eine Liste meiner Habseligkeiten ausgibt, aber das Spiel antwortet mir „You can’t go in that direction.“ Auch wenn man sich damit zufrieden gibt, nur die Himmelsrichtungen als Abkürzung einzugeben, sollte man doch davon ausgehen können, dass das Spiel intelligent genug wäre, nicht alle anderen Buchstaben auch als Himmelsrichtungen auszuwerten.

Also gut, genug davon. TZ ist ein wenig schrullig, wie man bereits erwarten würde, da es zu zufälligen Zeiten einen Schnipsel der Twilight Zone – Titelmelodie abspielt. Es scheint keinen Grund zu geben, wann es das tut, wie zum Beispiel das Lösen eines Rätsels. Nein, es tut dies einfach, wenn ihm der Sinn danach steht.

Die Programmierer haben scheinbar irgendeine Art Adventure-Generator verwendet, ich lege dies aber in dubio pro reo aus und werde nicht anfangen über die verschiedenen Unzulänglichkeiten der Engine zu berichten. Egal wo der Fehler liegt, The Twilight Zone ist einfach langweilig und uninspiriert.

Sieh da, ein Schild taucht vor mir auf... darauf steht, „Gott sei Dank, ich verlasse die Twilight Zone“.



Man kann das Spiel auch mit Grafik spielen, wenn man mit der Datei TZVGA.bat startet. Die Grafik ist nett und hat den Kritiker dazu bewogen, seine Bewertung anzuheben. In den anderen Punkten trifft die Kritik noch immer zu (die Grafik ist nur eine Zugabe zum Spiel und wird eigentlich gar nicht gebraucht.)


advertisment

Reviewed by: Taskmaster / Screenshots by: Taskmaster / Uploaded by: Taskmaster / Translated by: Chris / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Verbrechen,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
perspective:
Textbasiert,


Your Ad Here