Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Cabal

Cabal
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
496 kb
Compability:

 

Download




In Cabal, einem Schießstandspiel in der Tradition von Operation Wolf und Front Line, werdet ihr zur Einmannarmee. Als furchtloser Held arbeitet ihr euch durch einen scheinbar endlosen Nachschub von Soldaten, Panzern und Transporten, darauf bedacht, nicht erschossen oder in Stücke gerissen zu werden.  

Die gradlinige Steuerung nutzt die Pfeiltasten für Bewegung und Zielen, Y zum Feuern und X zum Granatwurf. Eure Waffe hat ein Endlosmagazin und kann durch das Aufnehmen gegnerischer Überreste aufgerüstet werden. Über diese Quelle könnt ihr auch euren Granatvorrat aufstocken.

Ihr müsst den Kugeln, Granaten und Artillerieschlägen ausweichen, was einfacher gesagt als getan ist. Denkt immer daran, dass ihr nützlicherweise auch geduckt schießen könnt. Gepanzerte Fahrzeuge solltet ihr angreifen, während sie fahren, da sie dabei nicht feuern können. Einige Gebäude und Objekte können gesprengt werden, um an schnelle, aber wichtige Punkte zu kommen - wenn ihr denn an sie herankommt.  

Um die nächste Ebene zu erreichen, müsst ihr eine bestimmte Anzahl Gegner töten. Irgendwann erreicht ihr dann ein Hauptziel, zum Beispiel einen Hubschrauber.  

Musik habe ich nie gehört und auch keine Konfiguration in dieser Richtung gefunden. Die Audioeffekte bestehen aus Pieptönen, die nur erklingen, wenn ihr etwas aufsammelt. Die Grafik präsentiert sich in 16-farbiger EGA, solange ihr nicht CGA ausgewählt habt.


advertisment

Reviewed by: Anonymous / Screenshots by: Anonymous / Uploaded by: Anonymous / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Action
Theme:
Arkade, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade, Schußwaffen,
perspective:


Your Ad Here