Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Battle Isle 93 - The Moon of Chromos

Battle Isle 93 - The Moon of Chromos
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
549 kb
Compability:

 

Buy it






Die Geschichte des Drullischen Krieges gegen Skynet Titan geht weiter. Ein guter Zeitpunkt für eine kurze Zusammenfassung: im ersten Teil von Battle Isle wurdet ihr von der drullischen Armee angeworben, ihre Streitkräfte gegen den feindlichen Supercomputer Skynet Titan anzuführen. Dank eurer großartigen Führung waren es den Drulliern möglich, gegen die Maschine zu bestehen – aber der Krieg war noch nicht vorbei. Skynets Wüstenfestung war immer noch eine große Bedrohung, und so habt ihr eure Truppen im ersten Erweiterungspack zur Belagerung dieser feindlichen Außenstation geführt. Aber mit dem Sieg über das letzte Haupquartier kam auch eine erschreckende Erkenntnis: Skynet Titans Kerneinheit konnte nicht gefunden werden. Die Drullier haben zu spät bemerkt, dass Skynet sich in die gewaltigen Befestigungen auf dem Mond von Chromos zurückgezogen haben. Jetzt ist eure Mission, eine kleine Eingreiftruppe auf den von Kratern durchzogenen Mond zu führen, um eurem Erzfeind den Garaus zu machen. Aber seid vorsichtig, diesmal ist er besser vorbereitet.  

Wenn ihr mit Battle Isle vertraut seid, werdet ihr euch sofort in The Moon of Chromos zurechtfinden. Das Interface wurde nicht geändert und all seine Vor- und Nachteile sind somit beibehalten worden. Der Bildschirm ist in zwei Hälften aufgeteilt. Die eine Hälfte ist eure Kampfoberfläche, und die andere zeigt die Handlungen eures Gegners, der entweder vom Computer oder von einem menschlichen Kontrahenten gesteuert wird. Das ist eine der Stärken der Battle Isle-eigenen Kampfsystems. Während ihr eure Einheiten manövriert kann der Gegner sie angreifen. Nachdem beide Parteien ihre Befehle gegeben haben, dreht sich der Modus um, und ihr könnt angreifen, während der Computer seine Truppen bewegt. Auf diese Weise werden die Wartezeiten, die man üblicherweise von anderen auf Runden basierenden Strategiespielen kennt, vermieden.  

Wie schon erwähnt wurde, hat sich die Handlung nicht verändert, aber der Rest. Die satten Grün- und Brauntöne der Wälder und Wüsten sind durch das unwirtliche Grau einer Kraterlandschaft und dem dämonischen Rot der zahlreichen Lavaströme ersetzt worden. Die riesige Infrastruktur von Skynet Titan macht diesen seltsamen Ort sogar noch gefährlicher.

Nun, da ihr auf gegnerischem Territorium kämpfen müsst, sind die herkömmlichen Vorgehensweisen nutzlos. Für diesen Feldzug seid ihr mit einem brandneuen Set von Einheiten ausgerüstet. Viele ähneln den alten Einheiten, aber fast jede hat bestimmte Modifikationen um im luftleeren Raum kämpfen zu können. Die Ranger-Einheit beispielsweise, die üblicherweise die Gegner innerhalb einer Entfernung von zwei Feldern angreifen konnte, ist nun in der Lage über eine Distanz von drei Feldern zu schießen. Im Gegenzug ist der Ranger aber verletzlich bei Einheiten mit einer Reichweite von eins. Es gibt aber auch völlig neue Einheiten wie die Light Artillery und den unglaublichen Command-Panzer, der zwei(!) Felder einnimmt. Basisbefestigungen und Kanonentürme sind auch neu.

The Moon of Chromos ist das zweite Addon des berühmten Battle Isles, und wie auch das ersten Addon ein eigenständiges Spiel. Während der Wüstenkonflikt nicht viel mehr als ein Level-Upgrade ist, verdient es die Data Disk 2 wie ein eigenes Spiel behandelt zu werden. Das ist auch der Grund, warum es mit Battle Isle ´93 betitelt ist. Jeder, der das Original mochte, wird hier nicht enttäuscht werden. Dank der neuen Einheiten,der sehr guten Karten und des spaßigen Zweispielermodus werdet ihr für eine Weile beschäftigt sein. Viel Spaß!

Teil der Battle Isle Serie


advertisment

Reviewed by: Fenris / Screenshots by: Fenris / Uploaded by: Fenris / Translated by: Strobe / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Simulationen
Theme:
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here