Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Alien Rampage

Alien Rampage
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
11519 kb
Compability:

 

Download




Alien Rampage ist die Sorte von Spiel die ich im Jahre 1993 sehr geliebt hätte. Leider konnte ich es 1993 nicht spielen weil es erst 1996 publiziert wurde. Das war drei Jahre nachdem Doom sein Debue hatte, zwei Jahre nach Warcraft und X-Com und diese Spiele hatten 1996 schon einige Nachfolger. Der Spielemarkt hat sich sehr von Seit-scrollenden Shootern in die 3D-Shooter-Zeit bewegt. Alien Rampage kam somit viel zu spät auf den Markt. Vielleicht hofften die Entwickler das sie einige wieder in die Retrozeit zurückholen konnten. Jedenfalls hatte dieses Spiel eine wirklich lange Entwicklungszeit hinter sich. Was auch immer der Grund war, Alien Rampage war das erste und letzte Spiel aus dem Hause 'Inner Circle Creations'.

Dieses Spiel hätte wirklich seinen eigenen Charakter wenn das Spielfeld etwas schwieriger ausgefallen wäre. Es liefert 5 Level multi-parallax scrollende Hintergründe, eine sanfte Steuerung, einen sehr gutes Zielschema und Gewalt, viel Gewalt. Greif dir eine der 7 Waffen und feuere eine flammende Schnecke oder alienfressende Pflanzen oder gar krabbenähnliche Monster oder sogar den Laser des Eidechsenzauberers ab um nur so in Organen und Blut geduscht zu werden. Jedoch nicht alles was sich bewegt ist dein Feind. Ein kleiner komischer man in einem Anzug verkauft dir Waffen für die Münzen die du gesammelt hast. Freundliche 'Wyverns' tragen dich auf ihrem Rücken durch den Dschungel. Auch Moorgs (lokale Sklaven) werden dir oft helfen wenn du sie befreist. Die Moorgs öffnen Türen für dich, geben die Münzen und zu guter letzt (im ersten Level) kannst du auf ihren Rücken stehen um an eine Leiter heranzukommen.  

Der Plot des Spiels startet wenn unser Anti-Alien-Held, der aussieht wie eine Mischung Kermit der Frosch und Gene Simons, über einem fremden Planeten abgeschossen wird und sich sofort auf eigene Faust auf die Suche nach Teilen für sein Schiff macht um es zu reparieren.

Die Rätsel im Spiel sind typischer Standard: finde den Schalter, schnapp dir den Schlüssel und erkunde Stationen in denen du noch nie vorher in deinem tristen Leben warst. Oft ist es nicht sofort klar was ein Schalter für eine Funktion ausgelöst hat, also musst du ein bisschen in demjenigen Level herumsuchen was sich eventuell geöffnet hat. Das Spiel liefert erste Klasse in dem Bereich "Gesamtspielzeit" - es hält dich nämlich ziemlich lange am spielen. Alle 20 Level sind extrem groß und die Rätsel halten dich auch eine Weile auf.  

Im Jahre 1996 hätte dieses Spiel viel mehr gebraucht um gegen die Giganten der damaligen Zeit anzutreten, aber die sei jetzt mal außer Acht gelassen.


advertisment

Reviewed by: guesst / Screenshots by: guesst / Uploaded by: guesst / Translated by: Wildkatz / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Action
Theme:
Cyberpunk, Futuristisch,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
Plattform,
 
genre:
Action
Theme:
Mittelalter,
perspective:
Plattform,
 
genre:
Action
Theme:
Arkade, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Horror, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Futuristisch, Schußwaffen,
perspective:


Your Ad Here