Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Diggers

Diggers
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
1409 kb
Compability:

 

Geschützt




Als ich klein war, liebte ich es im Sandkasten zu spielen und Löcher zu buddeln. Wenn ich jetzt auf mein bisheriges Leben zurückblicke, fällt auf, dass ich auch immer gern Videospiele mochte, die sich auf das Thema graben spezialisiert haben; wie z.B. "Dungeon Keeper". Wer weiß, vielleicht war ich mal ein Zwerg im früheren Leben. :P

Diggers ist ein Strategiespiel, in dem Ihr fünf Bergleute steuert, die sich nach Ruhm und Schätzen durch die Landschaft graben. Es ist dem Spiel "Lemmings" recht ähnlich. Aber Eure kleinen Freunde sind dennoch keine normalen Bergleute. Aus vier unterschiedlichen Clans könnt Ihr Eure Bergleute auswählen. Diese Clans haben jeweils eigene Stärken und Schwächen. Manche besitzen viel Gesundheit, sind aber langsam beim Graben. Wieder andere sind zwar schnelle Arbeiter aber dafür umso schlechtere Kämpfer, und immer so weiter. Mein Lieblingsclan ist der Habbish-Clan. Die Bergleute dieses Clans sehen zwar ein bisschen wie der Sensenmann aus, aber in ihrem Handwerk sind sie absolute Spitze. Insgesamt erwarten Euch bei diesem Spiel mehr als 30 Missionen.

Eure Bergleute wählt Ihr aus, indem Ihr mit der linken Maustaste auf sie klickt. Mit einem Klick auf die rechte Maustaste öffnet sich ein zusätzliches Menü, mit dem Ihr Euren Bergleuten befehlen könnt zu graben, zu sammeln, an eine bestimme Stelle zu laufen, etwas fallen zu lassen oder zur Basis zurückzukehren. Da wirklich alles in diesem Spiel mit der Maus gesteuert wird, ist die Bedienung anfangs etwas ungewohnt, doch irgendwann geht sie in Fleich und Blut über.

Ihr könnt braune, blaue, grüne, gelbe und violette Schätze bergen und diese gewinnbringend an die Bank verkaufen. Der violett-farbene Schatz bringt Euch, aufgrund seiner Seltenheit das meiste Geld ein, also haltet die Augen nach diesem offen. Mit dem Geld, was Ihr verdient, könnt Ihr Euch kleine Gadgets kaufen wie Brücken, Sprengstoff, Aufzüge, Medkits und vieles mehr was Euren Job erleichtert. Weiterhin gibt es eine sehr große Tunnelmaschine zu erwerben, die in der Tat ein sehr nettes Maschinchen ist. :)

Das Spielziel ist schnell erklärt. Ihr müsst vor Eurem Konkurrenten das meiste Geld scheffeln. Ja, Ihr habt richtig gehört. Ihr tretet gegen einen computergesteuerten Gegner an. Wenn Eure Gräbermannschaft erst einmal die feindlichen Truppen entdeckt, kann es richtig zur Sache gehen. Eure geliebten Arbeiterdrohnen können auch das Zeitliche segnen, indem sie von großen Höhen herunter fallen oder im Wasser ertrinken, oder auch indem sie entweder von feindlichen Clans oder von jenen Monstern getötet werden, die in den Tiefen lauern. Verliert Ihr jeden Eurer fünf Gräber heißt es Game Over.

Aber Eure Mannen regenerieren ihre Lebensenergie automatisch während sie schlafen. Das Spielprinzip bleibt immer gleich, es ändern sich jeweils nur die Landschaften, die Höhe des Geldes dass Ihr erwirtschaften müsst und die gegnerischen Clans. Man könnte nun meinen, dies wird auf Dauer langweilig aber das wird es nicht. Zumindest nicht bei mir. Jede Mission ist ein neuer Abschnitt mit eigener Geschichte und die Entwickler haben jeweils viele Easter Eggs versteckt, die nur zu finden sind, wenn man sich anstrengt.

Die Grafik ist fast im Zeichentrickstil gehalten und ist süß umgesetzt. Die Soundeffekte sind spärlich und nicht wirklich beeindruckt. Im Wesentlichen hört man unidentifizierbares Sprachgemurmel, Abbaugeräusche und ähnliche Sachen, die man unter Tage hört. Die Musik ist sicherlich nicht von Mozart komponiert, hört sich aber ganz ok an. Insgesamt betrachtet war ich mit dem Stil und der Grafik recht zufrieden. Ich hätte mir aber ein paar mehr Sounds und In-Game Musik gewünscht.

Es ist ein tolles Spiel und verdient Eure Zeit und Aufmerksamkeit. 5 Punkte von mir.

Vergrabt Euch in dieses Juwel! :D


advertisment

Reviewed by: BranjoHello / Screenshots by: BranjoHello / Uploaded by: Luchsen / Translated by: BostonGeorge / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Rätsel
Theme:
Arkade,
perspective:
Seitwärtslaufend,
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
 
genre:
Rätsel
Theme:
perspective:
Plattform,
 
genre:
Rätsel
Theme:
perspective:
Plattform,
 
genre:
Rätsel
Theme:
perspective:
Plattform,
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Arkade,
perspective:
Dritte Person,
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here