Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Central Intelligence

Central Intelligence
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
45035 kb
Compability:

 

Download




Central Intelligence ist ein Spiel über Strategie und Spionage. Es spielt auf der fiktiven Insel Sao Madrigal, vor der brasilianischen Küste, und dieser Inselstaat wird von einer korrupten Diktatur regiert. Da diese Diktatur von der chinesischen Regierung unterstützt wird, werden dadurch die Interessen der U.S.A. in der Region geschädigt. Ihr schlüpft in die Rolle eines CIA-Chefs und Eure Aufgabe besteht darin, die Demokratie wiederherzustellen, notfalls mit allen Mitteln.

Ihr bekommt am Anfang eine Satteliten-Ansicht von Sao Madrigal und nach ein paar Klicks könnt Ihr die verschieden politischen Neigungen der Leute in den einzelnen Gebieten sehen, entweder blau (Oppositionspartei, Eure Seite) oder rot (Diktaturanhänger). Man kann ebenso die Situation der Studenten, der Oppositionspartei, der Rebellen sowie der Gefangenen überwachen genauso wie eine Liste der Agenten die Ihr im Einsatz verloren habt.

Auf der Karte könnt Ihr direkt herauszoomen und die komplette Insel betrachten oder auch in einzelne Gebäude hineinzoomen und sehen, wer dort lebt, wer gerade vor Ort ist und welche Materialien, falls vorhanden in diesem Gebäude gelagert werden.

Eure Werkzeuge zur Wiederherstellung der Demokratie umfasst eine Reihe von CIA-Agenten, die in drei Bereiche unterteilt sind: Politik, Propaganda und Militär. Politische Agenten bestechen, spionieren oder machen andere Dinge. Agenten der Propaganda könnt Ihr dafür benutzen um Zeitungsartikel zu veröffentlichen, eine TV-Sendung zu überfallen um das wahre Wort zu verbreiten oder um überall in der Stadt Flugblätter zu verteilen, welche die Bürger lesen können. Militärische Agenten sind gut für Attentate, Sabotage oder um die Rebellen mit Waffen zu versorgen! Dennoch geht es in diesem Spiel nicht nur darum einen Militärputsch vorzubereiten - vielmehr geht es darum alle Mitglieder der Opposition zu koordinieren um das Land wiederherzustellen; mittels Propaganda, Bestechungen, Täuschung, Attentate und Erpressung.

Das Spiel läuft in Echtzeit ab und es steht nur ein begrenzter Zeitvorrat zur Verfügung um den Diktator zu stürzen aber man kann die Spielgeschwindigkeit anpassen. Es existieren auch noch mehr Einstellungsmöglichkeiten, z.B. die Loyalität der Bevölkerung gegenüber Ihrem Diktator.

Insgesamt ist es unterhaltsames, immersives Spiel und ebenso einfach zu bedienen, sobald man den Dreh einmal raus hat (das war mein einziges Problem, das ich beim Spielen hatte). Um eine Aktion auszuführen, muss man nämlich einen Agenten auswählen, dann ein Gebäude zu dem er hingehen soll anwählen (auf der großen Insel) und dann die Aktion auswählen die der Agent ausführen soll, was manchmal etwas verwirrend sein kann.

Absehen von diesem kleinen Aspekt ist das Spiel definitiv spielenswert. Es besitzt eine sehr hübsche Grafik und reibungsloses Gameplay.

Um das Spiel zum Laufen zu bekommen, müsst Ihr in DOSBox den CI-Ordner als C: Laufwerk mounten.
z.B. mount c c:\dosgame\ci
Dann C:\
Dann ci.bat um das Spiel zu starten. 

advertisment

Reviewed by: Fubb / Screenshots by: Fubb / Uploaded by: Xhumed / Translated by: BostonGeorge / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Simulationen
Theme:
Cyberpunk, Futuristisch,
perspective:
 
genre:
Simulationen
Theme:
Kriegsführung,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Futuristisch, Geheimnisvoll,
perspective:
 
genre:
Simulationen
Theme:
perspective:


Your Ad Here