Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download King Arthurs K.O.R.T. Deluxe

King Arthurs K.O.R.T. Deluxe
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
630 kb
Compability:

 

Download




Dieses Spiel entführt dich in das England des 15. Jahrhunderts. Als ein Ritter der Tafelrunde machst du dir König Arthurs Abwesenheit zu Nutze, um einen Feldzug zu führen, der England unter einer Herrschaft vereinen soll – deiner.

Für ein rundenbasiertes Strategiespiel hinterlässt es wenig Eindruck. Auf Abandonia gibt es bessere Strategiespiele. Aber ein Strategiespiel, das sich in 15 Minuten oder weniger spielen lässt? Genau das ist es: ein schneller Schuss Strategie für die Kaffeepause. Wenn du nach so etwas suchst, ist King Arthurs K.O.R.T. Deluxe genau das richtige für dich.

Die Menüführung mag einschüchternd wirken, aber das Spiel ist schlicht und ergreifend einfach. Du befehligst nur einen Feldzug, bei dem du dich um ein Gebiet pro Runde fortbewegen kannst. Stelle aber sicher, dass du eine Armee in Reichweite deines Schlosses zurück lässt; verlierst du dein Schloss, dann verlierst du das Spiel. Als Defensivmaßnahme, kannst du Soldaten zurücklassen, um deine Gebiete zu verteidigen: du kannst sie wieder einsammeln, sobald du das Areal erneut passierst.

Um das Spiel ein wenig schwerer zu gestalten, hast du die Wahl zwischen vier Söldnerarten: Rittern, Fußsoldaten, Bogenschützen und Katapulten. Fußsoldaten haben den besten Defensivwert, Bogenschützen und Katapulte dagegen den besten Offensivwert, während Ritter mittelmäßige Kämpfer sind. Hier eine Aufschlüsselung der vier Einheiten. Die Verhältnisse stellen den Schaden, den die Einheit anrichten, beziehungsweise dem sie widerstehen kann, zu ihren Kosten dar: (Ritter, O: 75%, D: 62%), (Fußsoldat, O: 50%, D: 100%), (Bogenschütze, O: 100%, D: 50%), (Katapult, O: 80%, D: 10%).

Die Entwickler haben einige Aspekte nicht wirklich durchdacht: Katapulte haben keinerlei Vorzüge. Sie mögen zwar insgesamt sehr stark sein, aber für die Kosten von 2 Katapulten lassen sich 5 Bogenschützen anheuern, mit der selben Angriffskraft und fünffacher Defensive.

Exklusiv auf Abandonia, wird euch die Deluxe Version geboten, die vier weitere Menüoptionen integriert, die dir ermöglichen, dein Schloss weiter zu befestigen, einen Spieler zu einem Turnier herauszufordern (hat ziemlichen Spielhallen-Flair), Merlin zu befehlen, ein Gebiet zu schwächen (ist begrenzt auf wenige Male, abhängig vom Schwierigkeitsgrad) und Notfallsteuern zu erheben (die künftige Steuern kosten und eine Revolte begünstigen). Zudem gibt es einen weiteren Schwierigkeitsgrad: Ritter. In diesem spielst du komplett blind und weißt nicht einmal, wo sich die anderen Spieler befinden. Zudem kannst du einstellen, gegen wie viele Computergegner du spielen willst und einen Charakter aussuchen (nicht nur Sir Lancelot).

Mit einem Rechtsklick auf die Icons erhältst du weitere Informationen, drückst du F1 gelangst du in die Hilfe. Die kort.doc Datei, die beiliegt, enthält weitere interessante Details.

Obwohl es ein wirklich schönes Spiel ist, leidet es an der Monotonie. Die KI ist einfach zu schlagen – und zwar so einfach, dass sogar Einsteiger die meisten Runden gewinnen – und das Fehlen von anderen Schlachtfeldern außer England trägt auch noch dazu bei.


advertisment

Reviewed by: UnconformistSheep / Screenshots by: UnconformistSheep / Uploaded by: skillz / Translated by: Funkmaster5000 / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Strategie
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Fantasy, Historisch,
perspective:


Your Ad Here