Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Universe

Universe
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
5558 kb
Compability:

 

Download






Dies ist ein Sci-Fi-futuristisches Adventure Spiel, das im Jahre 1994 von Core Design entwickelt wurde. Es ist ein LANGES Spiel, das viele Stunden und sehr viel Geduld erfordert, um es zu beenden.  

Die Story ist diese: Du bist Boris Verne und du bringst Post zu deinem Onkel. Als du bemerkst, dass der einen virtuellen Dimensionsinduktor erfunden hat kannst du es natürlich nicht lassen ein wenig damit herumzuspielen. Bevor du auch nur an irgendwas denken kannst, befindest du dich auf einem fremden Planeten wieder und bist dazu gezwungen den bösen Baron Kaleev zu stürzen, um Frieden ins Universum zu bringen. Es gibt ein paar Hinweise auf Star Wars, also sollten auch diese Fans mit dem Spiel glücklich werden. Das wunderschöne Intro zeigt euch genauestens, was alles passiert.

Die Grafik ist ein absoluter Blickfang. Die Hintergründe (Gebäude und Fahrzeuge) sind faszinierend anzuschauen, allerdings zählt das oft nicht für die Charaktere. Bei denen sind meist Details wie Nase, Augen und Mund etwas zu kurz gekommen.

Es gibt ein wenig Hintergrundmusik, aber keine richtigen Soundeffekte. Die Musik ist nett und passt gut ins Spiel, wirft einen aber nicht vom Hocker.

Die Steuerung kann wirklich schmerzen. Universe basiert auf kleinen Icons, aber die Steuerung funktioniert oft nur richtig, wenn man mehrmals klickt und manchmal muss man sogar pixelgenau auf die richtigen Stelle klicken, damit der gewünschte Effekt funktioniert. Von Zeit zu Zeit findet man sich auch an Orten wieder, bei denen dann die Steuerung gänzlich ihren Geist aufgibt und man festsitzt. Ich empfehle das Spiel möglichst oft zu speichern.  

Die Puzzles sind zeitweise sehr kniffelig und man muss sie mit viel Geduld und Vorstellungskraft lösen. Weiterhin gibt es zwei Arkade Sequenzen, die scheinbar völlig grundlos ins Spiel eingebaut wurden. Im Ersten musst du dein Auto an einem außerirdischen Raumschiff andocken lassen. Um das Auto zu bewegen drückt ihr die linke Maustaste und benutzt dann die Pfeiltasten. Um den Kran zu bewegen drückt ihr dann die rechte Maustaste. Die zweite Sequenz ist deutlich umfangreicher und kniffeliger. Du musst einige Leute mit Jetpacks verfolgen und sie gegen die Wand drängen. Mit der Maus wird hier rechts und links gesteuert. Per Mausklick feuert ihr.  

Alles in Allem ist die Geschichte sehr griffig, die Grafik wunderbar und die Musik eingängig, aber die Steuerung ist das größte Problem und haut das Spiel einige Noten nach unten. Genauso sind die Arkadesequenzen reine Zeitverschwendung. Ich gebe Universe 3 von 5 Punkten.  

Wenn ihr das erste Mal das Auto benutzen wollt, braucht ihr den Code 87764, um es starten zu können.  



Diese Spiel läuft mit VDMSounds und DOSBox (benutzt am besten 4500 cycles), aber ihr bekommt es nicht richtig zum Laufen unter Windows XP. Die beiden Arkadesequenzen scheinen in VDMSounds auch nicht gut zu funktionieren.  

Startet zuerst “UNIV_CRK” und dann erst “UNIVERSE”, um spielen zu können. Wobei ihr das Fenster mit UNIV_CRK nicht schließen dürft, falls ihr mit VDMSounds spielen wollt.


advertisment

Reviewed by: Frodo / Screenshots by: Frodo / Uploaded by: Frodo / Translated by: swiss / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Komödie,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Komödie,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Komödie,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Cyberpunk, Futuristisch,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Komödie,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:


Your Ad Here