Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Le Fetiche Maya

Le Fetiche Maya
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
399 kb
Compability:

 

Buy it




"Die Leiche des berühmten Archäologen Edward Halifax wurde gestern morgen unweit von Chichen Itza im Dschungel Yukatans gefunden. Die Todesumstände sind noch ungeklärt. Der greise Wissenschaftler, der für mehr als drei Jahre vermisst galt, hatte ein Mayapergament bei sich, das die Existenz eines geheimnisvollen Fetisch erwähnt. Sein junger Schüler, Professor Michael Fairbanks, reiste mit dem nächstmöglichen Flug nach Mexiko, um die Suche fortzuführen."  

Natürlich spielt ihr Michael Fairbanks und es ist eure Pflicht, nein euer Privileg, das Geheimnis der Maya aufzulösen.  

Ihr findet euch in Merida wieder, einem gottverlassenen, scheußlichen Ort, in dem zwei betrunkene, schlafende Mexikaner vor einem Laden sitzen, in dem ihr mit nur 1000$ Verpflegung besorgen müsst. Eine Packung Zigaretten ist sehr hilfreich, um Einheimische zu bestechen. Essen kann eure Gesundheit wiederherstellen und das Auto eine Weile ohne Öl fahren. Ihr könnt auch mit später erhaltenen Gütern handeln.

Schon als ihr den Laden verlasst, werdet ihr angegriffen - ihr könnt kämpfen oder wegrennen. Dann ab in den Kübelwagen und eine gutgemachte 3D-Fahrsequenz genießen.

Bei jeder Gabelung könnt ihr rechts oder links fahren. Manchmal werdet ihr eine graue Statue sehen, die in eine bestimmte Richtung schaut. Dieser Weg wird euch zu einem Tempel führen. Wenn ihr ein Stammeszeichen seht, nähert ihr euch einem Dorf. Einige Pfade sind Sackgassen, weshalb ihr nicht zu schnell fahren solltet.

Zu Beginn müsst ihr bestimmte Objekte finden. Die Wandmalereien im ersten Tempel sagen euch, was ihr dann mit ihnen anfangen müsst. Der Kerl, der euer Gesicht neu gestalten wollte, will das gleiche wie ihr und ist euch auf den Fersen. Die Eingeborenen mögen es nicht, wenn ihr in der Nähe ihrer heiligen Stätten herumstreunt, und gefährliche Tiere gibt es auch.

Werdet ihr es schaffen, die grüne Hölle zu überleben und das Geheimnis zu lüften?

Die Grafik ist gute VGA, aber es gibt keinen Ton, wenn man von ein paar rudimentären Audioeffekten absieht, die äußerst nervtötend sind. Die Steuerung ist sehr simpel und wird in der beigelegten Readme erklärt.  

Alles in allem ist Le Fetiche Maya ein gutes, herausforderndes Actionabenteuer, das nicht weniger als VIER Punkte verdient.

Technischer Hinweis:
Die neueste Version von DOSBox - die 0.65er - wird benötigt.


advertisment

Reviewed by: Sebatianos / Screenshots by: Sebatianos / Uploaded by: Sebatianos / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Brettspiele
Theme:
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
perspective:
Dritte Person,
 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Historisch, Wilder Westen,
perspective:


Your Ad Here