Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Colorado

Colorado
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
408 kb
Compability:

 

Buy it






Aus dem Handbuch:  

"Ich fuhr mit dem Kanu langsam den South Platte River hoch, als ich plötzlich Rufe vom Ufer hörte. Als ich eine Gruppe Pawnees zwischen den Bäumen sah, die einen alten Indianer angriffen. Ich nahm meine treue Betty und drückte den Abzug. Wieder einmal hatte ich gut gezielt. Der Anführer der Pawnees biss ins Gras. Die anderen Kämpfer eingeschüchtert von dem „Stock der Feuer spuckt“ rannten sofort davon. Ich fuhr schnell hinüber zu dem alten Mann. Er war ein Häuptling der Cheyenne-Indianer. Ich sah, dass er mit Hilfe eines Seiles, welches an einem schweren Holzpflock gebunden wurde an den Boden gefesselt war. Ich erinnerte mich, daran, dass es sich dabei um ein Cheyenne-Totenritual handelt. Ein alter Indianer fesselt sich so selbst innerhalb eines gegnerischen Gebiets, sodass er den Tod eines Kriegers sterben kann.  

Der Mann lag im sterben. Er war an drei Stellen verwundet worden. Er hielt mir ein Stück Pergament hin und flüsterte mit schwacher Stimme: „Hilf mir, ich sterbe. Ich habe das Leben eines Kriegers gelebt, nun sterbe ich wie ein Krieger…aber ich muss auch wie ein Krieger verbrannt werden um in die ewigen Jagdgründe zu kommen. To dies für mich und ich werde dich reich machen.“

Und so fand sich dieser einsame Trapper, bewaffnet mit seinem treuen Gewehr „Betty“, einem Beil und einem Messer in einem feindseligen Land wieder, viele Risiken und Gefahren erwarten ihn, während er versucht, die Miene der Pocahontas zu finden.

Neben dem Kämpfen musst du dich durch die Wildnis schlagen, über Hindernisse springen, Kanu fahren (und dabei die Eingeborenen mit dem Paddel abwehren), klettern, Gegenstände finden, handeln,…usw. Es gibt viel zu tun und so wird dir nicht langweilig werden. Dieses Spiel ist eine sehr gute Mischung aus Actionspiel und Adventure obwohl die Adventureteile einiges an Tiefe innerhalb der Story (gäbe es nicht das Handbuch, würde man nicht wissen, um welche Story es eigentlich geht).  

Die Grafiken (man kann zwischen EGA- und VGA-Mode wählen) sind sehr schön anzusehen (auf jeden Fall waren sie das 1990) aber es gibt nicht viel Musik und Sound. Das Spiel gibt es in zwei Sprachen (Englisch und Deutsch). Die Steuerung ist okay, wenn man sich einmal hineingefuchst hat (man sollte dazu das Handbuch genau lesen), obwohl sie am Anfang kompliziert erscheint. Das Spiel speichert jeden Abschnitt, in welchem man sich gerade aufhält. Unglücklicherweise kann man nicht speichern wann man will. Um allen Spielern eine gute Hilfestellung zu geben, ist ein Walkthrough beigefügt.

Alles in Allem ist es ein schön gemachtes Spiel und es macht Spaß es zu spielen. Allerdings fasziniert es einen nicht richtig. Bei allen guten Punkten, die es gegenüber durchschnittlichen Spielen aufzuweisen hat, ist es doch keines der Besten. Deshalb gebe ich dem Spiel eine 4.


advertisment

Reviewed by: Sebatianos / Screenshots by: Sebatianos / Uploaded by: Sebatianos / Translated by: Picard / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Action
Theme:
perspective:
Dritte Person,
 
genre:
Action
Theme:
Futuristisch, Science Fiction,
perspective:
 
genre:
Strategie
Theme:
Historisch, Schußwaffen,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Arkade, Geheimnisvoll,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:


Your Ad Here