Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Grand Monster Slam

Grand Monster Slam
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
612 kb
Compability:

 

Download






Grand Monster Slam ist ein recht simples und doch unterhaltsames Sportspiel. Es hat einen recht originellen Fantasie-Hintergrund und könnte als der Vorgänger von M.U.D.S. gesehen werden, welches ein Jahr später herausgebracht wurde. Das Ziel des Spiels ist einfach: Es gibt zwei Spieler auf den entgegengesetzten Seiten des Spielfeldes, welche kleine Fellknäuel, Beloms genannt, auf die andere Seite kicken müssen. Wenn ein Spieler es geschafft hat, alle Bälle auf die andere Seite zu kicken, kann er seinen Homerun starten und gewinnt das Match. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Zwergenspielers und muss sich seinen Weg durch drei Ligen des Grand Monster Slam bahnen. Jede Liga enthält acht Spieler von verschiedenen Rassen, von denen jede ihre eigenen Attribute hat, wie Stärke, Geschwindigkeit, usw. Um ein Match zu gewinnen, solltest du versuchen den Gegner mit Beloms zu Boden zu schlagen.  

Wann immer du oder dein Gegner einen Belom außerhalb des Spielfelds kickt, hat der andere Spieler die Gelegenheit für einen "Elfmeter". Eine kleine, entenähnliche Kreatur kommt aufs Feld und muss auf die andere Seite gekickt werden. Der Gegner muss diese Kreatur fangen um nicht ein paar Beloms von der anderen Seite zu kriegen. Es gibt drei mögliche Kicks, Rechts, Mitte und Links. Der Fänger darf sich auch entscheiden, ob er sich in eine dieser Richtungen bewegen möchte, oder in der Mitte stehen bleibt. Es gibt also immer eine Chance von 1:3 die Ente zu fangen.

Neben dem Hauptspiel gibt es noch zwei kleine Herausforderungen als Zwischenspiele im Turnier. Zuerst, in der "Rache der Beloms" muss der Spieler sich gegen die kleinen Fellknäuel verteidigen, die er noch ein paar Minuten vorher herumgekickt hat. Du bekommst ein gepolstertes Paddel und musst sie zurückschieben. Die Beloms greifen aus acht Richtungen an, von denen du sechs zur selben Zeit verteidigen kannst. Um die anderen beiden Richtungen zu verteidigen, musst du deine Basisposition verändern und dich drehen. Das ist relativ einfach, wenn du ein wenig trainiert hast. Das andere Spiel nennt sich "Faulton Fütterung" und wird zur Qualifizierung für die nächste Runde genutzt. Hier musst du Beloms in die Mäuler der Faultons kicken. Zwei Treffer sind nötig um sich für die zweite Liga zu qualifizieren, vier Treffer für die Dritte. Die Matchs in höheren Ligen werden immer schwieriger, da Hindernisse wie Wände auf der Mitte des Feldes aufgestellt sind. Also musst du vorsichtig sein, um dir nicht selbst mit Beloms, die von den Wänden zurückprallen, eine Kopfnuss zu verpassen.

Das Spiel kann entweder mit dem Keyboard oder dem Joystick gesteuert werden. Die Keyboardkontrollen sind einfach zu verstehen. Du bewegst dich links und rechts mit den Cursortasten und kickst die Beloms mit der Leertaste. Je länger du die Taste gedrückt hältst, desto höher kickst du. Wenn du links oder rechts drückst, während du die Leertaste hältst, wird der Schuss in die entsprechende Richtung gelenkt. Ich habe die Joystickkontrollen noch nicht ausprobiert, aber ich denke, dass sie genauso funktionieren. In der "Rache der Beloms" wechselst du die Basisposition, indem du die Leertaste gedrückt hältst und dann links oder rechts drückst. Alles in Allem sind die Kontrollen recht intuitiv und simpel. Für alle weiteren Fragen zu diesem Punkt ist es ratsam die Gebrauchsanweisung durchzulesen, welche in der Extras Sektion zu finden ist.

Das Spiel unterstützt EGA Grafik und einen schrecklichen Ton aus dem PC-Speaker wenn man sich auf dem Titelbildschirm befindet. Zum Glück hört der Ton danach auf und der PC-Speaker bleibt still. Dies ist auch zu gleich der eigentliche Nachteil des Spiels, was aber nicht so schlecht ist, da das Spiel auch ohne Sound Spaß macht.

Alles in Allem ist das Spiel eine lustige Ablenkung, gut für die Kaffeepause oder wenn du deine Gedanken für eine Weile von den Hausaufgaben loskriegen willst. Es hat ein interessantes Konzept, aber schwächelt bei einigen technischen Sachen, wie Sound oder Maussteuerung, was nicht selten für die Zeit ist, in der das Spiel herausgebracht wurde. Deshalb gibt es eine durchschnittliche Wertung von 3, was jedoch niemanden davon abhalten sollte, sich es runterzuladen. Abschließend ist zu sagen, dass Grand Monster Slam jederzeit wiederspielbar ist, ohne seinen Charme zu verlieren.


advertisment

Reviewed by: Chris / Screenshots by: Chris / Uploaded by: Chris / Translated by: Don Andy / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Sport
Theme:
Futuristisch,
perspective:
Vogelperspektive,
 
genre:
Sport
Theme:
Fantasy,
perspective:
Vogelperspektive,
 
genre:
Sport
Theme:
Futuristisch, Kämpfen,
perspective:
 
genre:
Sport
Theme:
Komödie,
perspective:
 
genre:
Brettspiele
Theme:
Fantasy,
perspective:


Your Ad Here