Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Cannon Fodder

Cannon Fodder
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
2870 kb
Compability:

 

Buy it






Cannon Fodder ist ein Spiel mit Gesinnung. Es verbindet Krieg und einen gewissen verdrehten Humor, und das Ergebnis ist ein allseits bekannter Spruch: „Krieg hat noch nie so viel Spaß gemacht!“. Aber man darf nicht denken, dass dieses Spiel den Krieg befürwortet, sondern eher genau das Gegenteil – es zieht ihn ins Lächerliche und kritisiert ihn auf alle nur erdenkliche Weise.

Die Missionsbesprechungen haben gewöhnlich den Inhalt „Töte alle Feinde“ oder „Töte alle Feinde und zerstöre feindliche Gebäude“. Es wird nicht gesagt, warum oder wen, aber wen kümmert das, oder? Der Punktestand wird im Heim : Auswärts Verhältnis dargestellt. Der Heim-Wert ist die Anzahl der getöteten Feinde, und der Auswärts-Wert der der eigenen Soldaten, die im Kampf gestorben sind. Um die Missionen abzuschließen, muss man Truppen von 4-8 Männern wählen.

Die Steuerung ist sehr einfach: durch Linksklicken mit der Maus auf dem Screen werden eure Soldaten versuchen, diese Koordinaten zu erreichen, durch Rechtsklicken feuern sie ihre Maschinengewehre ab, und wenn man zuerst den rechten und dann den linken Mausknopf drückt werden Granaten geworfen oder Raketen abgefeuert (wenn diese zuvor irgendwo aufgesammelt wurden). Je mehr Gegner mit einem bestimmten Soldaten getötet werden, desto höher steigt dieser im Rang. Die Höhe des Ranges wiederum bestimmt die Geschwindigkeit, mit der er schießt oder sich bewegt. Es ist außerdem möglich, verschiedene Fahrzeuge zu besteigen und benutzen. Nach jeder erfolgreichen Mission bekommt man neue Rekruten zugeteilt.

Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich. Die Kämpfe werden in Dschungel-, Wüsten-, Stadt-, Schnee- oder Wassergebieten ausgefochten. Die Sounds sind nichts besonderes, nur die Musik ist ziemlich cool. Es gibt einige Störungen und Bugs, aber nichts worüber man sich Sorgen machen müsste. Alles in allem ist dieses Spiel ein echter Klassiker und definitiv in meinen Top 20 der Lieblingsoldies. Probiert es aus!


advertisment

Reviewed by: Kosta / Screenshots by: Kosta / Uploaded by: Kosta / Translated by: Strobe / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Strategie
Theme:
Kriegsführung, Schußwaffen,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Schußwaffen,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Kriegsführung, Schußwaffen,
perspective:
 
genre:
Action
Theme:
Kriegsführung, Schußwaffen,
perspective:


Your Ad Here