Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Castle Ralf

Castle Ralf
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
178 kb
Compability:

 

Download





... Als die Zugbrücke in den Graben kracht, können Sie nur hoffen, dass es noch einen anderen Ausweg gibt - irgendwo hinter dem düsteren Eingang des Schlosses. Aber erwarten Sie nicht dass der Herrscher von Schloss Ralf sich auf Ihrem Weg blicken lässt. Dr. Bellefleur Q. Izgotcha III. erfindet phänomenale Rätsel um die klügsten Köpfe zu frustrieren und zu quälen und da sein Schloss auch seine Werkstatt ist, versperren Euch Myriaden von Hindernissen den Ausweg, darunter ein akrobatischer Hamster, einige eingesperrte Alligatoren und ein weniger freundlichen Chihuahua. Um aus Schloss Ralf lebend zu entkommen müsst Ihr verstehen wie das Schloss an sich und die erstaunlichen Erfindungen von Dr. Izgotcha funktionieren. Können Sie das entgegen aller Wahrscheinlichkeiten schaffen und die Alligatoren und die Rätsel bezwingen um letztendlich zu fliehen?

Ursprünglich als Shareware von Doug Clutter und Steve Vance im Jahr 1987 veröffentlich, ist Castle Ralf ein Standard-Text-Adventure - auch bekannt als Interaktive Fiktion - und ist gut für Einsteiger der IF und echten Könnern des Genres. Eine Sache die bei diesem Spiel im Vergleich zu anderen Text-Adventures seiner Zeit hervorstach, ist ein Menü-Interface (ziemlich innovativ für die Zeit) am unteren Rand des Bildschirms anstatt eines Text-Parsers. Das heißt, man sieht immer eine Liste aller benutzbaren Verben und das gibt diesem, etwas glanzlosen Abenteuer doch ein paar erlösenden Qualitäten. Zusätzlich bietet dieses Spiel ein Auto-Mapping-System! Eure Umgebung wird unten rechts am Bildschirm dargestellt und wird konstant auf dem neuesten Stand gebracht, wenn Ihr sie erforscht.

Castle Ralf ist ein typischer Dungeon-Roamer und bietet vor allem wegen des Humors und der genialen Rätsel mit solchen Sachen wir angebrannte Pizza, tragbaren Teilchenbeschleunigern und Alligator-Liebestränken ausreichend Spaß. Die meisten Rätsel sind zwar ziemlich schwierig aber nicht unfair oder unlogisch, so dass man sich am Ende die Haare ausreißen möchte.

Die Geschichte ist nicht wirklich der Grund weswegen man das Spiel spielen möchte. Es ist Rätsel auf Rätsel auf Rätsel. Ich würde das Spiel nicht als Interaktive Fiktion deklarieren. Es ist mehr wie eine 1987er Version eines modernen Rätsel-Spiels in Flash mit zusätzlichen Pfeil- und Space-Tasten.

Es gibt wirklich nichts besonders auffälliges an Castle Ralf, außer natürlich dem Menü mit der Verben-Liste und dem Auto-Mapping-System aber dennoch sind die Rätsel sehr spaßig und auch befriedigend wenn man sie mal gelöst hat.


advertisment

Reviewed by: Saccade / Screenshots by: Paco / Uploaded by: pczelda / Translated by: BostonGeorge / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Futuristisch, Komödie,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Cyberpunk, Science Fiction,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here