Alone in the Dark 2



Grundlagen

Begierig vom Erfolg des Vorgängers der Alone in the Dark Reihe profitieren zu können,  veröffentlichte Infogrames gerade mal ein Jahr nach dem ersten Spiel den zweiten Teil. Von vielen als das erste wahre 3D-Spiel bezeichnet, war die innovative Alone in the Dark Spielereihe ein revolutionärer Schritt in der Videospiel-Industrie.

Bedauerlicherweise stellt Alone in the Dark 2 keinen würdigen Nachfolger des Originals dar. Irgendwie scheint das zweite Spiel einer Trilogie immer das Schlechteste von Allen zu sein. Leider trifft das in diesem Fall auch zu. Aber das bedeutet nicht zwangsweise, dass Alone in the Dark 2 ein schlechtes Spiel ist, da die positiven Aspekte die Fehler überwiegen.

Geschichte

Ich beginne mit der Analyse des besten Aspekts des Spiels: Der Story. Obwohl sich diese beim spielen nicht weiterentwickelt wie beim Vorgänger, liefern die nachvollziehbaren Charaktere genug Handlung um das Interesse aufrecht zu erhalten.

Die Geschichte beginnt mit einem Mann namens Striker, der zur Küstenvilla des Vorhofs zur Hölle reist um den Gerüchten über ein kleines Mädchen, dass von einer Bande von, ähm, Verbrechern, angeleitet von Jack, entführt wurde, nachzugehen. Nein, nicht Jack Sparrow! Ich rede von One-Eyed Jack. Klingt nach einem Piratennamen, nicht?

Beim Betreten der Villa findet Striker das Mädchen vor, aber ich wette er hat nicht damit gerechnet das Jack in der Gestalt eines Messerschwingenden Clowns auftaucht! Glücklicherweise hat Striker eine telegraphische Nachricht an unseren alten Helden Edward Carnby zukommen lassen. Edward erlangte im ersten Spiel Ruhm durch seinen Sieg über den chthonischen Zauberer. Zu Beginn des Spiels trifft er bei der Villa mit einem Sechser-Pack (Dynamit) ein.

Zu Carnbys Schrecken findet er zum einen heraus, dass ein tödlicher Voodoo Fluch auf einer uralten Piratengruppe lastet und zum anderen den wahren Grund warum das arme kleine Mädchen entführt wurde. Deine Aufgabe besteht darin Carnby und der Jungfrau in Nöten, Grace Saunders, zu helfen vor One-Eyed Jack und den abscheulichen Tiefen des Vorhofs zur Hölle zu entkommen. 

Innen und Aussen

Nun komme ich auf das Innenleben dieses brillanten Spiels zu sprechen. Im Vergleich zu Spielen wie Dark Seed 2, welches nur ein Jahr nach Alone in the Dark 2 erschienen ist, hätte die Grafik besser sein können. Persönlich liebe ich diese Art der Grafik. Es ist als würde man einen Lego-Horrorfilm am Computer spielen. Allerdings sind die Animationen sehr realistisch im Vergleich zu der klobigen Optik der Charaktere. Jeder Charakter bewegt sich genau so wie man es von einer Person aus dem echten Leben erwarten würde.

Leider ist die Steuerung nicht so geschmeidig. Ich war regelmäßig frustriert beim spielen, weil ich mit der Waffe nicht zielen konnte oder gegen Wände lief. Ich hatte solche Schwierigkeiten mit der Steuerung das ich mich entschloss keine Screenshots nach der Einleitung zu machen.

Die Musik ist beinahe nicht-existent. Im ersten Moment würde man meinen es macht das Spiel gruseliger, aber dass tut es nicht. Seien wir ehrlich, im Vergleich zu den seltsamen und verrückten Kreaturen aus dem ersten Spiel machen die echten Menschen und Schattengeister nicht viel her. (Und ich bin dankbar dafür.)

Der einzig wirklich gruselige Charakter im Spiel ist die Voodoofrau und One-Eyed Jack. Der Rest gibt einem das Gefühl 'Der Lego-Pate' zu spielen. Versteht mich nicht falsch, ich sage nur das Spiel ist nicht so unheimlich wie es gern sein möchte und die Steuerung ist grausam. Vermutlich ist man die schlechte Steuerung gewohnt wenn man Alone in the Dark gespielt hat, weshalb es nicht allzu tragisch ist. Letztendlich waren dies die ersten echten 3D-Spiele. Daher war zu erwarten das die Steuerung ein wenig kompliziert wird.

Fazit
Insgesamt ist Alone in the Dark 2 ein tolles Mystery-Spiel. Nebst seinen Mängeln hat es viele ausgleichende Vorzüge. Die exzellente Geschichte hilft alles zu vergessen was man vielleicht nicht mag. Die Geschichte ist so gut, dass man sich nach mehr sehnt.

Der Wiederspielwert indes ist nicht sehr gut. Zumindest ich denke das. Manch einer von euch wird mir da jedoch widersprechen. Auf jeden Fall ist dieses Spiel ganz genießbar. Ich würde es gerne besser bewerten, aber meiner Meinung nach schafft es das Spiel nicht über eine 3. Vielleicht seid ihr damit nicht einverstanden, deshalb ladet es euch so schnell wie möglich herunter und genießt diese seltene Adventure-Perle.

Wenn ihr den Raum mit den schlafenden Piraten erreicht, speichert oft ab! Je nachdem was für Aktionen und Bewegungen ihr macht kann sich das Spiel aufhängen. Es ist trotzdem möglich das Spiel zu beenden ohne in irgendwelche Ecken zu gehen. Um das Fass in den Piratenraum zu bringen benutzt die Tür gegenüber der Tür vom Kanonenraum. (Nicht den neben der Leiter.) Das wird euch helfen den Fehler zu vermeiden und AITD2 durchzuspielen.

Optimale Einstellungen

- cycles: 15000 - mehr werden nicht benötigt, sonst kann es Probleme geben wenn ihr versucht zu laufen (Pfeiltaste nach oben doppelt drücken).


Reviewed by: Fawfulhasfury Download Alone in the Dark 2 | Abandonia

Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Alone in the Dark 2


User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Action
Theme:
perspective:
Isometrisch,
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Horror,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Geheimnisvoll,
perspective:
LeoVegas Mobil Casino


Your Ad Here