Dear Abandonia visitors: We are a small team that runs one of the largest DOS Games websites in the world. We have only 3 members of staff, but serve 450,000 users and have outgoing costs like any other top site for example: our servers, power, rent, programs, and staff. Abandonia is something special. It is a library of old games for you to download. It is like an old gaming arcade with all the old games in their original format. Abandonia is a place where you can find great old games and have fun four hours and years. To protect our independence, we are dependent of our friends using the site. We run on donations averaging around 6 USD (5 Euro). If everyone reading this gave the price of a cup of coffee, our fundraiser would be made easier. If Abandonia is useful to you, take one minute to keep it online for another year. Please help us forget fundraising and get back to Abandonia.

When Abandonia was founded it was to collect and present all old games where the copyright protection had been abandoned, hence the term ’abandonware’ and the site name Abandonia.com. We are still doing our best to keep the site open and free and will appreciate your support to help it stay that way.

‐ Thank you from the Abandonia Team

We are trying to make it easy for people in every country to donate. Please let us know how we could make it easier for you.

Please give whatever you can to help us.

Amount: Currancy:

or
Sprache auswählen!
German
password:
not a member yet? register here! forgot your password? reset here!

Download Dark Seed

Dark Seed
 
Producer:
Publisher:
Year:
Keywords:
Size:
16918 kb
Compability:

 

Download






Das Konzept, Kunst und Computerspiel zu vereinen, ist interessant. Besonders da es sich hier um ein SciFi/Horror-Abenteuer und den Künstler H.R. Giger handelt, der bestens bekannt für die Gestaltung Außerirdischer in Filmen ist. Seine gruselige, dunkle Kunst hat Menschen in der ganzen Welt erschauern lassen. Darkseed wird euch also in eine atmosphärische Stimmung versetzen.  

Ihr spielt die Rolle des Schriftstellers Mike, der gerade eine altes Herrenhaus in einer ruhigen Stadt gekauft hat. Die erste Nacht dort wird euch aber von Alpträumen über Außerirdische vermiest, die irgendeine Sonde in eurem Kopf platzieren. Als ihr aufwacht habt ihr starke Kopfschmerzen... Das kann doch kein Zufall sein? Ihr untersucht das Haus und geht durch die Stadt, wobei ihr weitere Hinweise findet, dass ein Geheimnis hinter eurem Neuerwerb steckt.  

Das ergibt eine ausreichende Geschichte für ein großartiges Abenteuer, das aber nur drei Tage dauern darf - das ist eure festgesetzte Zeit, um alles über die Außerirdischen herauszufinden. Zeit spielt überhaupt eine große Rolle, da die Läden und die Bibliothek um 18 Uhr schließen, der Briefträger immer um 10 Uhr zweimal klingelt und ihr eure Verabredungen nicht verpassen dürft, da euch sonst wichtige Hinweise und Gegenstände durch die Lappen gehen. Und obwohl die Puzzle nicht zu schwierig sind, kann der Zeitfaktor auch dort einiges ausmachen - speichert oft, um Frustration zu vermeiden...

Während des Spielens werdet ihr herausfinden, dass es eine außerirdische Version der realen Welt gibt, zu der nur ihr Zutritt habt. Diese "dunkle" Welt ist ein Spiegel der realen und manche eurer Taten wirken sich auch in dieser aus. Sie ist voll von bizarrer, außerirdischer Architektur und H.R. Gigers Beiträge sind wirklich hervorragend.

Die Steuerung läuft wie bei den meisten Abenteuerspielen über die Maus ab. Leider müsst ihr aber den Bildschirm genau untersuchen, da es manchmal kleine Gegenstände von nur ein paar Pixeln gibt. Euer Inventar und das Optionenmenü werden am oberen Ende des Bildschirms angezeigt.

Die Grafik ist nett und die reduzierte Farbpalette in der "dunklen" Welt ist eine hervorragende Idee. Die Musik unterstreicht die Atmosphäre, ist aber ein bisschen monoton. Dagegen sind die Soundeffekte und Stimmen leider niedrige Qualität.

Wenn ihr ein Freund von (Horror-)Abenteuern oder Gigers Werken seid, solltet ihr Darkseed unbedingt ausprobieren. Für die, die nach einem spaßigen, einfachen Abenteuer Ausschau halten, das sie an einem oder zwei Abenden absolvieren können, ist es nicht zu empfehlen.



Darkseed läuft unter DOSBox mit Sound, aber manchmal passiert etwas Ungewöhnliches nach den Zwischenszenen, da der alte Kopierschutz nur schlecht geknackt wurde. Der Bildschirm friert ein (und blinkt meiner Meinung nach grün). Enter drücken und ein paar Sekunden warten, sollte dies überwinden.


advertisment

Reviewed by: Reup / Screenshots by: Reup / Uploaded by: ltsajber / Translated by: Luchsen / share on facebook
 

User Reviews

If you like this game, you will also like

 
genre:
Adventure
Theme:
Fantasy, Mittelalter,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:
 
genre:
Adventure
Theme:
Geheimnisvoll, Horror,
perspective:


Your Ad Here